auf Süß und Salzwasser Räuber
  Filet im Bierteig
 


Frittiertes Fischfilet im Bierteig von Olaf Hartmann

 

Frittiertes Fischfilet im Bierteig

 



¼  Liter Bier
9 gehäufte Esslöffel Mehl
2 Esslöffel Öl
1 gestrichener Teelöffel Zucker
 
alles gut vermischen und den Teig ca. 1 Stunde ruhen lassen.
 
Das Filet durch den Teig ziehen und in heißem Fett gar backen.


Anbei noch ein paar Fotos die Olaf zeigen wie er uns nach dem Abangeln von unserem Verein mit Dorschfilets und Heringen versorgte:
 








 




Anmerkung der Redaktion:
 
Das geht natürlich mit vielen Fischarten, am besten geeignet ist Dorsch und Wittling. Dazu noch Knoblauchdipp und fertig ist der Gaumenschmaus.



Fotos von Tom Rustmeier

Rezept von Olaf Hartmann
 
  Copyright 2006 - 2017 by Tom Rustmeier